Über mich...

Ich heiße Katharina Raiber und bin 1986 in Hamburg geboren.

Nach meinem Abitur habe ich eine Ausbildung zur Immobilienkauffrau gemacht und später eine Weiterbildung zur Immobilienfachwirtin. Da ich ein sehr beständiger Mensch bin, arbeite ich seit 2006 in demselben Unternehmen.

2017 ist meine Tochter auf die Welt gekommen und hat das Reiten quasi in die Wiege gelegt bekommen. 2019 bekam ich noch einen Sohn.

Ich selbst reite erst seit meinem 12. Lebensjahr. Nach einem Jahr in einer Reitschule hatte ich zunächst drei Reitbeteiligungen und habe mir vieles selbst beigebracht. Mit Ende meiner Ausbildung konnte ich mir dann mein eigenes Pferd kaufen und endlich die Möglichkeiten nutzen Unterricht zu nehmen und an Lehrgängen teilzunehmen.

Über die Jahre übten wir uns zunächst in der Dressur und kamen später über das Springen zur Vielseitigkeit. Zusammen entdeckten wir unsere Leidenschaft für Geländesprünge.

Da unser Weg an der blau-gelben Welt der Dualaktivierung und Equikinetic ebenfalls nicht vorbei führte und ich mein Wissen vertiefen wollte, machte ich meine Trainerlizenz bei Michael Geitner 

Unser Einstieg in die blau-gelbe Welt... 

Mein Pferd war immer kerngesund. Mit 16 Jahren bekam er dann mehrere Fesselgelenksentzündungen. Davon einmal abgesehen, dass Tierarzt- und Klinikbesuche, Chiro- und Osteo-Termine und jede Menge Zusatzfuttermittel sehr viel Geld verschlangen, brachte es auch keinen langfristigen Erfolg.

 

Es dauerte eine Weile, bis ich den richtigen Weg für uns fand.

Neben einem vernünftigen Futtermanagement brachte das richtige Training und vor allem die Equikinetic den Durchbruch.

 

Heute ist mein Pferd 21 Jahre alt und leidet weder unter Gelenkbeschwerden noch unter Muskelverspannungen. Er ist dank Equikinetic gut bemuskelt, hat viel Kondition und kann ohne Einschränkungen geritten werden. 

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now